Video-on-Demand

Amazon Prime Video im Test

Amazon Prime Video im Test

Der Videodienst Amazon Prime Video bietet Zugriff auf über 25.000 Filme und Serienepisoden unterschiedlicher Genres für eine Jahresgebühr von 69 Euro. Die Jahresgebühr zahlt man nicht allein für das Videostreaming, sondern für die Prime-Option von Amazon, bei der weitere Vorteile wie eine Flatrate für schnellen Paketversand inkludiert sind.

Weiterlesen →

Weiterlesen →

Zuschauer haben viel Auswahl bei Video-on-Demand

Zuschauer haben viel Auswahl bei Video-on-Demand

Ich bin überrascht, dass sich Onlinevideotheken in so kurzer Zeit in Deutschland durchgesetzt haben. Andererseits dauerte es lange, bis das Thema zündete. Mit maxdome gab es in Deutschland schließlich bereits ein Video-on-Demand-Angebot noch bevor Netflix in den USA mit Videostreaming an den Start ging.

Weiterlesen →

Weiterlesen →

video-Magazin testet Video-on-Demand-Anbieter: Netflix vorne

video-Magazin testet Video-on-Demand-Anbieter: Netflix vorne

Welche Onlinevideothek ist die beste? Bei der Frage, für welchen Video-on-Demand-Anbieter Ihr Euch entscheiden solltet, kommt es stark auf Eure individuellen Vorlieben an. Besonders wichtig ist, ob ein Anbieter viele von den Inhalten bietet, die Ihr sehen möchtet. Anders als bei Musikstreaming-Diensten sind die Unterschiede im Angebot nämlich extrem groß.

Weiterlesen →

Weiterlesen →

Schnelles Internet: DSL, VDSL oder Kabel?

Schnelles Internet: DSL, VDSL oder Kabel?

User von Video-on-Demand-Angeboten aller Art sind auf schnelle Internetzugänge angewiesen. Beim Videostreaming ist einfache HD-Auflösung schließlich das Mindeste, was User wollen. Full-HD-Inhalte gibt es mittlerweile en masse und so langsam wächst die Auswahl an Videos in Ultra High Definition (UHD), wobei hier 4K-Auflösungen dominieren. Das liegt nicht zuletzt an Onlinevideotheken wie Amazon Instant Video (mit seinen Amazon Studios) und Netflix, […]

Weiterlesen →

Weiterlesen →

Videokonsum: Wandel durch neue technische Möglichkeiten

Videokonsum: Wandel durch neue technische Möglichkeiten

Auf welche Weise man sich Videos anguckt, hat viel damit zu tun, welche Geräte man überhaupt zur Verfügung hat. Das leuchtet ein. Allerdings ist es interessant zu beobachten, wie die wachsende Verbreitung von beispielsweise Tablets und Smartphones den Konsum von Bewegtbildinhalten verändert, zum Beispiel hat die mobile Nutzung stark zugenommen. In den letzten Jahren hat sich einiges getan, insbesondere bei Onlinevideotheken, auch wenn die […]

Weiterlesen →

Weiterlesen →

Welcher Internetprovider ist für Netflix-User zu empfehlen?

Welcher Internetprovider ist für Netflix-User zu empfehlen?

Für jeden Video-on-Demand-Anbieter ist es wichtig, dass die Internetprovider seiner User die Videodaten ausreichend schnell übertragen. Sonst kommt trotz der möglicherweise sehr hohen Auflösung des Videomaterials nur Pixelbrei an bzw. ruckelt der Stream. Die Bandbreite des Internetanschlusses allein ist in diesem Zusammenhang nicht aussagekräftig genug.

Weiterlesen →

Weiterlesen →

Schnelles Internet für Video-on-Demand: Kabel als DSL-Alternative

Schnelles Internet für Video-on-Demand: Kabel als DSL-Alternative

In den USA sind Video-on-Demand-Plattformen wie Netflix, Hulu und Amazon Instant Video inzwischen so populär, dass es die Kabelnetzbetreiber zu spüren bekommen. Wer auf ein großes Angebot an Filmen, Serien, Dokus und und und via Internet zugreifen kann, ist auf ein Pay-TV-Abo bei seinem Kabelanbieter nicht mehr so dringend angewiesen. In den USA ist das Geschäftsmodel der […]

Weiterlesen →

Weiterlesen →

Adam Sandler dreht Filme für Netflix

Adam Sandler dreht Filme für Netflix

Ob man Adam Sandler für einen großen Komiker hält oder ihn eher peinlich findet – auf jeden Fall gehört sein Name zu den ganz großen in Hollywood. Deshalb bekommt Netflix diese Woche sehr viel Aufmerksamkeit dafür, den Star für ein ganzes Filmpaket gewonnen zu haben. Damit dürfte die Onlinevideothek einen gewissen Teil der Kosten bereits wieder „drin“ haben, denn […]

Weiterlesen →

Weiterlesen →

Netflix in Deutschland angekommen

Netflix in Deutschland angekommen

Diesen Monat hat die Berichterstattung über Netflix ihren vorläufigen Höhepunkt erreicht. So schön es ist, dass die Verbraucher in Deutschland jetzt unter einer weiteren Onlinevideothek wählen können – der Start von Netflix Deutschland bedeutet keine Revolution im Video-on-Demand-Markt. Entsprechende Berichte sind völlig übertrieben. Im Wesentlichen bietet der neue Wettbewerber das, was maxdome, WATCHEVER, Snap und Amazon Instant Video bereits […]

Weiterlesen →

Weiterlesen →

Tipps gegen Ruckeln bei Videostreams

Tipps gegen Ruckeln bei Videostreams

Sehr gute Bildqualität ist bei Video-on-Demand inzwischen möglich, aber in der Realität sieht es leider zu oft anders aus. Was die Anbieter so alles HD-Qualität nennen, ist dreist. Mitunter gilt sogar: Das rockt nicht – das ruckelt!

Weiterlesen →

Weiterlesen →

Top

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Du die Website weiter nutzt, stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Bitte beachte unsere Informationen zum Datenschutz! Link zum Datenschutzhinweis

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen